IHR ANSPRECHPARTNER

Jochen Heimberg
Pressesprecher
+49 201 24522-841
@

ALLE PRESSEMITTEILUNGEN

November

Pressemitteilung

Stellungnahme europäischer Stiftungen und Kulturmittler zur fortgesetzten Inhaftierung von Osman Kavala

Seit über drei Jahren sitzt Osman Kavala in Untersuchungshaft. Trotz eines Freispruchs durch ein Istanbuler Gericht im Februar dieses Jahres wurde am 8. Oktober 2020 eine neue Anklageschrift gegen ihn vorgelegt. Die nun erhobenen Vorwürfe, die ihn mit dem gescheiterten Putschversuch vom 15. Juli 2016 in Verbindung bringen, sind für uns nicht nachvollziehbar. Die fortgesetzte Inhaftierung verletzt laut Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) die Europäische Menschenrec [...]

weiter
Pressemitteilung

Bildungsnetzwerk China schafft neue Wege für den Austausch

In einer digitalen Veranstaltung hat das Anfang 2020 gegründete Bildungsnetzwerk China heute erstmals seine Ziele und Projekte der Öffentlichkeit präsentiert. Michelle Müntefering, Staatsministerin im Auswärtigen Amt und Wu Ken, chinesischer Botschafter in Deutschland, betonten in ihren Grußworten den Stellenwert des Bildungsnetzwerks China im Hinblick auf eine Intensivierung des Austauschs. Deutschland und China verbinden seit Jahrzehnten intensive Beziehungen. Angesichts der Bedeutung de [...]

weiter

Oktober

Pressemitteilung

Stiftung Mercator mit neuer Strategie: Digitalisierte Gesellschaft als neues Thema

Die Stiftung Mercator hat sich nach einem Evaluierungs- und Strategieprozess inhaltlich neu aufgestellt. Sie fokussiert ihre Ziele in den kommenden Jahren stärker und erschließt die Auswirkungen der Digitalisierung als neues thematisches Feld. Die Stiftung sieht ihre Rolle darin, gesellschaftliche Transformationsprozesse mitzugestalten. Die neuen Themen, an denen die Stiftung künftig arbeitet, sind Digitalisierte Gesellschaft, Europa in der Welt, Klimaschutz sowie Teilhabe und Zusammenhalt. In [...]

weiter

September

Pressemitteilung

Deutsche Thinks Tanks geben wichtige Impulse

Eine zunehmend multipolare Welt stellt auch die deutschen Think Tanks vor neue Herausforderungen in ihrer außen- und sicherheitspolitischen Arbeit. Zu diesem Ergebnis kommt eine von der Robert Bosch Stiftung GmbH und der Stiftung Mercator in Auftrag gegebene Studie. Sie bietet erstmals eine umfassende Übersicht des stark gewachsenen und sich dynamisch veränderten Think Tank Markts in Deutschland im Bereich der Außenpolitik. Die Ergebnisse wurden gestern Abend in einer digitalen Veranstaltung [...]

weiter
Pressemitteilung

Europäischer KI-Fonds startet 1. Bewerbungsphase

Ein Netzwerk internationaler Stiftungen, dem auch die Stiftung Mercator angehört, will mit einem KI-Fonds die Stimme der europäischen Zivilgesellschaft in den Diskussionen um den Einsatz Künstlicher Intelligenz und algorithmischer Systeme stärken. Die Europäische Kommission strebt an, in den kommenden fünf Jahren einen Fahrplan für die digitale Transformation in Europa zu erarbeiten. Aus Sicht der Stiftung Mercator müssen in diese Debatte alle gesellschaftlichen Gruppen eingebunden werden [...]

weiter
Pressemitteilung

Daniel Grütjen neuer Geschäftsführer der Deutsch-Türkischen Jugendbrücke

Dr. Daniel Grütjen übernimmt zum 1. September die Geschäftsführung der Deutsch-Türkischen Jugendbrücke (DTJB). Die Schüler- und Jugendaustauschorganisation ist eine Partnergesellschaft der Stiftung Mercator. Er folgt auf Jan Taşçı, der die DTJB auf eigenen Wunsch verlassen wird. Daniel Grütjen engagiert sich seit über zehn Jahren für Begegnung und Zusammenarbeit zwischen der Türkei und Deutschland. Zuletzt betreute er als Projektmanager das Türkei-Portfolio der Stiftung Mercator. Z [...]

weiter

August

Pressemitteilung

Globaler Dialog für die Ethik der Digitalisierung

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnet heute in Schloss Bellevue die Auftaktveranstaltung des zweijährigen Projekts Ethik der Digitalisierung – von Prinzipien zu Praktiken. Das Projekt des Global Network of Internet and Society Research Centers (NoC) wird durch das Alexander von Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft (HIIG) koordiniert und von der Stiftung Mercator gefördert. Internationale Expert*innen aus Wissenschaft, Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft ana [...]

weiter

Juli

Pressemitteilung

Freiheit für Osman Kavala – Der Förderer von Kunst und Kultur sitzt seit 1000 Tagen in Haft

Die Inhaftierung des türkischen Förderers von Kunst, Kultur und Zivilgesellschaft, Osman Kavala, dauert am 27. Juli bereits 1000 Tage an. Zahlreiche Künstler*innen, Journalist*innen, Freund*innen, Abgeordnete, Menschenrechtsorganisationen und Stiftungen fordern heute in den Sozialen Medien unter dem Hashtag #FreeOsmanKavala ein Ende der Inhaftierung. Mit ihnen ist auch die Stiftung Mercator von der Unschuld ihres Projektpartners Osman Kavala überzeugt. Bereits im Dezember 2019 hatte der Euro [...]

weiter
Pressemitteilung

Stiftung Mercator gewinnt mit AufRuhr-Magazin Silber beim Best of Content Marketing Award

Das von der Stiftung Mercator herausgegebene Online-Magazin AufRuhr hat eine Silberprämierung beim Best of Content Marketing Preis in der Kategorie Digitale Content Plattformen Non-Profit erhalten. Das gab die unabhängige Jury des Content Marketing Forums in München bekannt. Beim Wettbewerb hatte es insgesamt rund 700 Einreichungen gegeben. Überzeugt hat das AufRuhr-Magazin die Juror*innen mit seiner Mischung multimedial aufbereiteter journalistischer Beiträge. Erzählt werden die Geschichte [...]

weiter

Juni

Pressemitteilung

Neues Online-Portal gibt Impulse für die Schulaufsicht

Mit dem neuen Portal www.schulaufsicht.de geht heute erstmals ein Portal online, das ein bundesweites Angebot für Mitarbeitende der Schulaufsicht bietet. Die Website umfasst Fachbeiträge, Praxisbeispiele und Materialien, die den Mitarbeitenden der Schulaufsicht Anregungen für den Arbeitsalltag und für die Unterstützung der von ihnen betreuten Schulen bieten. Das Angebot ist Teil des Programms LiGa – Lernen im Ganztag, das von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Stiftung Mercat [...]

weiter
Pressemitteilung

GOETHE-INSTITUT, AUSWÄRTIGES AMT UND WEITERE PARTNER RICHTEN HILFSFONDS FÜR KULTURINSTITUTIONEN AUS DEM AUSLAND EIN

Auf Initiative des Goethe-Instituts und des Auswärtigen Amts rufen Institutionen aus der internationalen Kulturzusammenarbeit einen Hilfsfonds ins Leben. Dieser richtet sich an Organisationen im Ausland, deren Engagement eine große Bedeutung für künstlerische Freiheit und eine pluralistische Gesellschaft hat. Mit dem Fonds werden kurzfristig und unbürokratisch Projekte gefördert, die insbesondere der Existenzsicherung dieser Institutionen dienen. Das Auswärtige Amt stellt die Grundfinanzie [...]

weiter
Pressemitteilung

Stiftung Mercator ermöglichte 146 neue Projekte

Die Stiftung Mercator hat auch 2019 ihr Engagement fortgesetzt für Klimaschutz, kulturelle Bildung, Integration, Europa, Wissenschaft und internationale Verständigung. Die Stiftung hat im Jahr 2019 146 neue Projekte und Initiativen mit rund 67,2 Mio. Euro gefördert. Die insgesamt 399 laufenden Projekte wurden durch 14 Partnergesellschaften der Stiftung, in Kooperation mit Vereinen, anderen Stiftungen, Ministerien, Hochschulen oder NGOs und zivilgesellschaftliche Initiativen und Organisationen [...]

weiter

Mai

Pressemitteilung

Hochschulallianz ruhrvalley: Fachhochschulen professionalisieren Zusammenarbeit

Die drei großen Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bochum, Dortmund und Gelsenkirchen vertiefen ihre Kooperation in Studium, Forschung und Transfer zukünftig unter dem gemeinschaftlichen Dach der Hochschulallianz ruhrvalley. Durch die Erweiterung und Professionalisierung der bereits seit 2008 bestehenden Zusammenarbeit verfolgen die Hochschulen nun als Hochschulallianz ruhrvalley das Ziel, den Wissenschaftsraum Ruhr durch gemeinsame wissenschaftliche, wirtschaftliche sowie bildungspo [...]

weiter
Pressemitteilung

Projekt zur Einstellung Jugendlicher gegenüber dem Islam liefert differenziertes Bild

Dies ist ein Ergebnis eines von der Stiftung Mercator geförderten Forschungsprojekts, das sich seit 2017 mit Islamfeindlichkeit unter Jugendlichen in Nordrhein-Westfalen auseinandergesetzt hat. Projektpartner waren die Fakultät für Bildungswissenschaften der Universität Duisburg-Essen und das Interdisziplinäre Institut für Konflikt- und Gewaltforschung der Universität Bielefeld. Durch Interviews und die Befragung nicht-muslimischer Jugendlicher entstand ein differenziertes Bild der Einstel [...]

weiter

April

Pressemitteilung

Autobesitzer unterschätzen Gesamtkosten des eigenen Autos massiv

Eine von der Stiftung Mercator geförderte Studie des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung, der Universität Mannheim und der Yale University erscheint heute im renommierten Fachjournal Nature. Neben dem Wertverlust werden von den Autobesitzer*innen vor allem Fixkosten wie Steuern und Versicherungen sowie Reparaturkosten unterbewertet. Mehr Transparenz zu diesen Kosten könnte die Nachfrage nach E-Autos und öffentlichem Nahverkehr sowie die Anreize zum Radfahren steigern. Dies wür [...]

weiter
Pressemitteilung

Initiative „Wir im Revier“ hilft in der Coronakrise

Die Funke-Mediengruppe ist gemeinsam mit der Business Metropole Ruhr Initiator von Wir im Revier – der größten Corona-Hilfsaktion im Ruhrgebiet. Gemeinsam mit den weiteren Partnern Caritas, Diakonie, RAG-Stiftung, Brost-Stiftung, Stiftung Mercator und zahlreichen weiteren Revier-Unternehmen haben sie einen Hilfsfond aufgelegt, der Betroffenen eine Soforthilfe von bis zu 1.000 Euro auszahlt. Vorgeschlagen werden die Hilfsbedürftigen von den Leser*innen der FUNKE-Regionalmedien Westdeutsch [...]

weiter

März

Pressemitteilung

Projekt Lehrkräfte Plus zur Integration geflüchteter Lehrkräfte geht weiter

Im Rahmen der Förderlinie "NRWege Leuchttürme" fördert das Land Nordrhein-Westfalens seit dem 1. Februar 2020 gemeinsam mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) Leuchtturmprojekte für geflüchtete Lehrkräfte. Eine Auswahlkommission des DAAD hat dazu zwölf Projekte mit Vorbildcharakter an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen zur Förderung ausgewählt. Darunter ist auch das von der Stiftung Mercator und der Bertelsmann Stiftung initiierte und geförderte Projekt Lehrkrä [...]

weiter

Januar

Pressemitteilung

Wechsel in der Geschäftsführung beim Mercator Institut für Chinastudien

Ab 1. Februar werden Mikko Huotari und Bettina Bubnys gemeinsam die Leitung des Mercator Instituts für Chinastudien (MERICS) übernehmen. Huotari wird Direktor des Berliner Thinktanks, Bubnys bleibt kaufmännische Geschäftsführerin. Die beiden erfahrenen Kräfte werden gemeinsam mit dem starken MERICS-Team die Europäisierung und Entwicklung von MERICS vorantreiben. Dies gaben die Stiftung Mercator und das Mercator Institut für Chinastudien heute bekannt. Michael Schwarz, Geschäftsführer de [...]

weiter
Pressemitteilung

Zukunftsforum: Stiftung Mercator bringt junge Führungskräfte aus der Türkei und Europa zusammen

Das von der Stiftung Mercator initiierte und geförderte "Zukunftsforum Türkei Europa" ermöglicht jährlich 30 exzellenten Nachwuchsführungskräften aus der Türkei, Deutschland und anderen europäischen Ländern einen persönlichen Austausch, Workshops, Schulungen, Studienreisen und den Zugang zu einem interessanten Netzwerk. Die Stiftung lädt nun junge Berufstätige ein, sich um eine Teilnahme am diesjährigen Forum zu bewerben. Im Mittelpunkt der Gespräche und Vorträge im Forum [...]

weiter