Pressemitteilung
12.04.2011

Mit dem Projekt „Tandem – Kulturmanageraustausch Türkei“ fördern die Stiftung Mercator und die European Cultural Foundation (Amsterdam) in diesem Jahr zum ersten Mal gemeinsam mit MitOst (Berlin), der Istanbul Bilgi Universität und Anadolu Kültür (Istanbul) den Aufbau langfristiger Kooperationen zwischen deutschen bzw. europäischen und türkischen Kulturorganisationen und die Qualifizierung von Fachkräften für den Kulturaustausch zwischen den EU-Ländern und der Türkei.

„`Tandem´ ist ein einzigartiges Programm mit Vorbildcharakter für künftige Austauschprojekte im Kulturbereich“, so Dr. Bernhard Lorentz, Geschäftsführer der Stiftung Mercator. „Ziel der Zusammenarbeit mit ausgewählten Kooperationspartnern und aufstrebenden Kulturmanagern ist dabei nicht nur, gegenseitiges Verständnis und Vertrauen zu schaffen, sondern auch, langfristige Kooperationen zwischen der Türkei, Deutschland und weiteren europäischen Ländern zu fördern.“

Das Projekt startet im September 2011 mit einem Partnerforum in Istanbul, Türkei, zu dem die Vertreter der ausgewählten europäischen und türkischen Kulturorganisationen eingeladen werden. Das Treffen dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der Auswahl des jeweiligen Tandem-Partners. Zudem vermittelt es einen Überblick über die Grundzüge der türkischen Kulturlandschaft und bietet eine erste Fortbildung für die teilnehmenden Kulturmanager. In einer zweiten Phase ermöglicht das Projekt im November 2011 und März 2012 je 10-tägige Hospitationen beim Tandempartner. Vor und nach den Hospitationen nehmen die Teilnehmer an Trainings zu Aspekten des internationalen Projektmanagements teil. Die Hospitationen und Trainings dienen der gemeinsamen Erarbeitung konkreter europäisch-türkischer Projekte, die im September 2012 in der Türkei und im Dezember 2012 in Deutschland präsentiert werden.

Die Mischung aus fachlich begleitenden Hospitationen, intensiven Trainings und der Umsetzung konkreter Kooperationsprojekte ist als berufsbegleitende Qualifizierungsmaßnahme konzipiert, die sowohl die europäischen als auch die türkischen Kulturmanager in ihren Führungs- und Fachkompetenzen als Kulturmittler stärkt.

Interessierte Kultureinrichtungen können sich für das Projekt „Tandem – Kulturmanageraustausch Türkei“ bis zum 31. Mai 2011 bewerben. Weitere Informationen zum Projekt, Teilnahmebedingungen und Bewerbungsunterlagen finden Sie unter

Pressekontakt

Jochen Heimberg
Pressesprecher
+49 201 24522-841
@