Turhan Kaya

Zeitraum des Fellowships

2015

Projekttitel

Neighbourhood in Transition

Beschreibung des Projektes

Turhan Kaya ist Teil eines Netzwerks türkischer und europäischer Nachwuchsführungskräfte aller Sektoren, die einmal im Jahr zu einem intensiven Dialog zusammenkommen und sich über aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen austauschen. Das Zukunftsforum Türkei Europa findet im Wechsel in der Türkei und Deutschland sowie anderen europäischen Ländern statt.

Kurzbiografie

Turhan Kaya ist Botschaftsrat an der Türkischen Botschaft in Berlin. Seine aktuelle Tätigkeit konzentriert sich hauptsächlich auf die Themenfelder deutsche Innenpolitik, Think Tanks und Medien. Zuvor war er Leiter der Abteilung für Westafrika im Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten in Ankara, wo er für die bilateralen Beziehungen zu afrikanischen Ländern im Kontext der Türkischen Öffnungspolitik gegenüber Afrika verantwortlich war. Er machte mehrere Vor-Ort Besuche in Krisenregionen, einschließlich der Zentralafrikanischen Republik. Davor diente Turhan als Erster Sekretär an der Türkischen Botschaft in Peking, wo er sich auf türkisch-chinesische Beziehungen konzentrierte und viel im Land umherreiste. Neben seinen beruflichen Tätigkeiten interessiert er sich besonders für globale, wirtschaftliche Fragen. Er hat einen B.A. in Internationalen Beziehungen von der Bilgi Universität in Istanbul, und absolvierte sein Master-Studium in International Economics an der Universität Göttingen.