Jasper Tjaden

Kurzbiografie

Jasper Tjaden hat Geschichte, Kommunikation und Europapolitik in Berlin, Sevilla und London mit den Schwerpunkten Migration, Nationalismus und Public Policy studiert. Er sammelte Arbeitserfahrungen als Journalist, in NGOs sowie in internationalen Organisationen. Im Rahmen des Mercator Kollegs setzte er sich mit Internationalisierungstrends in der Integrationspolitik in Bezug auf Einwanderer in Europa auseinander. Nach dem Kolleg arbeitete er bei der Migration Policy Group in Brüssel. Er promoviert als Research Fellow an der Bamberg Graduate School of Social Sciences (BAGSS).