Hilal Tekmen

Zeitraum des Fellowships

2019

Projekttitel

Turkey and the EU: Overcoming Common Challenges and Bilateral Tensions

Beschreibung des Projektes

Hilal Tekmen ist Teil eines Netzwerks türkischer und europäischer Nachwuchsführungskräfte aller Sektoren, die einmal im Jahr zu einem intensiven Dialog zusammenkommen und sich über aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen austauschen. Das Zukunftsforum Türkei Europa findet im Wechsel in der Türkei und Deutschland sowie anderen europäischen Ländern statt.

Kurzbiografie

Hilal Tekmen hat einen MSc in Entwicklungswissenschaften von der London School of Economics and Political Science. Motiviert von ihrem Interesse an geschlechtsspezifischer Gewalt thematisierte sie sexuelle Belästigung von Frauen in der Türkei und im Social-Media-Aktivismus in ihrer Masterarbeit. Sie hat einen BA-Abschluss in Internationalen Beziehungen von der Bilkent University und verbrachte ein Austauschsemester an der Universität Groningen. Hilal absolvierte Praktika am Sabancı University Istanbul Policy Center und am Gender and Women’s Studies Research Center der Universität Kadir Has. Von Dezember 2016 bis November 2018 war sie als Projektexpertin bei der Third Sector Foundation of Turkey (TUSEV) für das Projekt Philanthropy Infrastructure Development in Turkey tätig. Ihre Berufserfahrung in der Projektumsetzung umfasst die Erforschung und den Kapazitätsaufbau im Bereich der Philanthropie und Organisationen der Zivilgesellschaft. Hilal trat im Dezember 2018 erneut dem Forschungszentrum für Gender- und Frauenforschung der Kadir Has Universität bei, dort ist Sie im Bereich der Fördermittelbeschaffung tätig.