Eline Bötger

Zeitraum des Fellowships

2017

Projekttitel

Zukunftsforum Türkei Europa 2017

Kurzbiografie

Eline Bötger arbeitet als Diplomatin in der politischen Abteilung der Delegation der Europäischen Union in der Türkei. Sie ist zuständig für die türkische Außenpolitik mit den Schwerpunkten östliches Mittelmeer, Migration, Energiepolitik und Multilateralismus. Bevor Frau Bötger in die Türkei kam, arbeitete sie in der EU-Abteilung des niederländischen Außenministeriums in Den Haag, Niederlande, im Bereich Migrationspolitik und Rechtsstaatlichkeit. Vor ihrem Eintritt in den Auswärtigen Dienst war Frau Bötger als internationale Regierungsberaterin im Wassersektor tätig. Frau Bötger studierte Politikwissenschaft und Europastudien an der Universität Amsterdam und hat einen Master of Science in Wasserwissenschaften von der Universität Oxford.