• Kay Özdemir © Stiftung Mercator
  • Brigitte Kraemer © Stiftung Mercator
  • Krieg © Stiftung Mercator
  • JEF © CC BY-SA 2.0

Perspektiven öffnen – Chancen ermöglichen

Die Stiftung Mercator ist eine private, unabhängige Stiftung. Wir wollen Europa stärken, Integration durch gleiche Bildungschancen für alle verbessern, die Energiewende als Motor für globalen Klimaschutz vorantreiben und kulturelle Bildung in Schulen verankern.


GANZTAG - Bildungserfolg und Chancengleichheit

Schule von morgen

Deutschland ist weit davon entfernt, bundesweit die Ganztagsschule als grundlegendes Prinzip zu verwirklichen. Es fehlt an politischem Willen, an verbindlicher Konzeption und oftmals sind Vorbehalte der Eltern gegen einen verbindlichen Nachmittag ebenfalls eine Herausforderung. Lehrer wissen heute, dass sie am Ganztag nicht vorbeikommen, wenn Schule von morgen wirklich gute Schule sein will. Deutschland braucht flächendeckend die Ganztagsschule mit hoher Qualität. Dazu braucht sie eine einheitliche und verbindliche Beschreibung, eine gesunde finanzielle Ausstattung und gesellschaftlichen Konsens.

Weiter

Panel auf der Münchener Sicherheitskonferenz

Wir laden Sie ein

A Conversation on Turkey’s Role in the Region
Palaishalle Bayrischer Hof, München

A Conversation on Turkey's Role in the Region

Angesichts der beispiellosen Herausforderungen, vor denen die Europäische Gemeinschaft steht, ist es wichtiger denn je, den Wert einer engen Partnerschaft zwischen der Türkei und der Europäischen Union zu unterstreichen. In Zusammenarbeit mit der Münchner Sicherheitskonferenz und der Turkey 2023 Trilateral Task Force richten wir auf der Münchener Sicherheitskonferenz eine Podiumsdiskussion aus, in der hochrangige Entscheidungsträger aus der Türkei, der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten zusammenkommen. 

Weiter

Was wir Fördern

Sie suchen nach Fördermitteln? In unseren FAQ für Antragsteller finden Sie die wichtigsten Antworten, um herauszufinden, ob Ihr Vorhaben unseren Kriterien entspricht.


Wo wir wirken

In unserer Arbeit konzentrieren wir uns auf ausgewählte Regionen. Essen und dem Ruhrgebiet fühlen wir uns als unserer Heimat besonders verpflichtet. Unsere Projekte wirken vielfach in ganz Deutschland, viele Gespräche werden in Berlin als wichtigem Ort politischer Kommunikation geführt. Darüber hinaus ist unser Engagement in Europa, in der Türkei und in China nach unserer Überzeugung von zentraler Bedeutung, um internationale Herausforderungen erfolgreich zu meistern.


Pressemitteilungen

Pressemitteilung der Agora Energiewende

Wie Wohnungen 2030 warm werden: Fünf Millionen Wärmepumpen, gleichviel Gas, viel weniger Öl

Agora Energiewende stellt die Studie „Wärmewende 2030“ vor und skizziert den Einstieg in die Dekarbonisierung der Heizenergie

Pressemitteilung der Stiftung Mercator

Qualität an Ganztagsschulen gemeinsam entwickeln

Programmauftakt von „LiGa – Lernen im Ganztag“ in Hessen mit Ministerialrat Wolf Schwarz, Hessisches Kultusministerium

Pressemitteilung

Hat der liberale Westen noch eine Zukunft?

Neujahrsempfang der Stiftung Mercator

Pressemitteilung von LEAD

Aus LEAD | Mercator Capacity Building Center for Leadership & Advocacy wird die LEAD Academy gGmbH – ...

Seit vier Jahren entwickelt und vermittelt LEAD Führung für die digitale Welt - und dies seit dem 30.09.2016 eigenständig und mit erweitertem Portfolio.

Pressemitteilung der Alexander von Humboldt-Stiftung

Philipp Schwartz-Initiative: Förderprogramm für verfolgte Forscher wird weiter ausgebaut

Bis zu 30 weitere gefährdete Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können ab August 2017 an deutschen Universitäten und Forschungseinrichtungen forschen.

Pressemitteilung der Ruhr Master School

Bildungsstandort Ruhrgebiet stärken – die Ruhr Master School geht in die zweite Runde

Stiftung Mercator fördert erfolgreiche Kooperation der Hochschulen aus Dortmund, Bochum und Gelsenkirchen

Pressemitteilung des Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC)

Paris-Ziele auf dem Prüfstand: Indikatoren für den Fortschritt

2-Grad-Ziel könnte noch erreicht werden – Neue Studie gibt aber Anlass zur Skepsis


Presseschau

WAZ

Bildungsprojekt fordert mehr Denkzeit für die achten Klassen

Ein Bericht über die Realschule Mellinghofer Straße, Mühlheim und ihre Zusammenarbeit mit der Bildungsinitiative RuhrFutur

Handelsblatt

Die Revolution im Heizungskeller

Ein Bericht über die Studie „Wärmewende 2030“ der Agora Energiewende

WAZ

Kinderstuben als Baustein auf dem Weg zur besten Bildung

Ein Bericht über die Einrichtung von Kinderstuben in Flüchtlingsunterkünften durch RuhrFutur

Der Tagesspiegel

Investitionen: Made in China statt made in Germany

Ein Beitrag zum Investionsplan Chinas greift die MERICS Studie "Made in China 2025" auf

WAZ

Hochschule Bochum bekommt Fördergelder aus Stiftung

Ein Bericht zur 2. Projektphase der Ruhr Master School (RMS)

welt.de

Schulen und Künstler

Ein Beitrag zum Landesprojekt "Generation K" im Rahmen der Kreativpotentiale

Bild.de

Programm für «Generation K»: Schulen und Künstler

Ein Beitrag zum Start der "Kreativpotentiale" in Rheinland-Pfalz

Frankfurter Rundschau

EU-Gipfel: Brexit organisieren, Flüchtlinge aussperren

Josef Janning im Interview zur aktuellen Lage der EU

theguardian.com

European leaders must respond to Trump

Offener Brief des ECFR-Direktors Mark Leonard zum Einreiseverbot Donald Trumps


Für Journalisten

Sie wollen sich umfassend oder gezielt über uns informieren? Gerne! Dafür haben wir eine Auswahl an Pressemappen für Sie vorbereitet, die einen guten Einblick in unsere Themen und Inhalte bieten.

Wir laden Sie ein

Öffentliche Veranstaltung des Klima.Diskurs NRW

Klima.Forum: Klimaschutz mit Digitalisierung

Düsseldorf
Öffentliche Veranstaltung

Bürgerwerkstatt Außenpolitik

Berlin
Öffentliche Veranstaltung der Zukunftsakademie

NDO-Kongress "NRW - Nur Gemeinsam!"

Zukunftsakademie NRW, Bochum