The Market Design Initiative and Path Dependency:

Smart retirement of old, high-carbon, inflexible capacity as a prerequisite for a successful market design

Alte Kohlekraftwerke stehen den Klimaschutzzielen und einer langfristigen kostengünstigen und sicheren Stromversorgung in Europa im Weg. Ergänzend zur Strommarktreform ist es sinnvoll, dass die EU eine Strategie zum sozialverträglichen Abschalten klimaschädlicher Kraftwerke aufsetzt. Die Notwendigkeit für eine solche Strategie haben Agora Energiewende und Regulatory Assistance Project in einem Hintergrundpapier anlässlich des ersten Status-Berichts zur Energie-Union erörtert.

Details zur Publikation

Autor: Matthias Buck, Michael Hogan, Christian Redl Herausgeber: Agora Energiewende, The Regulatory Assistance Project (RAP) Seiten: 8 Veröffentlichung: November 2015 Sprache: Englisch

Aktuelles zur Publikation

Alte Kohlekraftwerke blockieren EU-Klima- und Energieziele – nur Stilllegung [...]

Agora Energiewende und das Regulatory Assistance Project legen anlässlich des ersten Berichts zur [...]