Neue Belege für positive Wirkungen Kultureller Bildung

Wenn. Dann.

Was wissen wir über die Wirkungen Kultureller Bildung? Welche Effekte haben Tanzen, Musizieren, Theaterspielen oder künstlerisches Gestalten auf Kinder und Jugendliche und wie kann man diese ermitteln? Um wissenschaftlich fundierte Antworten auf diese Fragen zu erhalten, wurde der „Forschungsfonds Kulturelle Bildung“ ins Leben gerufen, ein Projekt des Rates für Kulturelle Bildung e.V., gefördert durch die Stiftung Mercator. Insgesamt wurden sechs empirische Forschungsprojekte in verschiedenen künstlerischen Sparten Kultureller Bildung gefördert. Die Studien erforschten die Wirkungen spezifischer Aktivitäten bei Kindern, Jugendlichen und Studierenden sowie bei Künstlerinnen und Künstlern. Der Fokus lag dabei auf dem Erwerb ästhetischer, emotionaler, kognitiver, sensomotorischer und sozialer Kompetenzen.

Details zur Publikation

Herausgeber: Rat für Kulturelle Bildung e.V. Seiten: 108 Veröffentlichung: Juni 2017 Sprache: Deutsch

Aktuelles zur Publikation

Pressemitteilung des Rat für Kulturelle Bildung

Neue Belege für positive Wirkungen Kultureller Bildung

Sechs empirische Studien im Forschungsfonds Kulturelle Bildung stellen Ergebnisse vor