Bibliotheken/ Digitalisierung/ Kulturelle Bildung. Horizont 2018

Eine repräsentative Umfrage unter Bibliotheksleitungen hauptamtlich geführter öffentlicher Bibliotheken in Deutschland

Wie die Bibliotheken sich unter Bedingungen der Digitalisierung weiterentwickeln werden, hat wesentliche Bedeutung für die Kulturelle Bildung in Deutschland insgesamt. Aber wie weit die Prozesse tatsächlich gediehen sind und vor welchen Herausforderungen die Bibliotheken im Blick auf die Kulturelle Bildung im Einzelnen stehen, ist bisher nicht erforscht. Angesichts der Bedeutung des Themas hat sich der Rat für Kulturelle Bildung entschlossen, eine repräsentative empirische Studie zu diesem Thema durchzuführen.

Details zur Publikation

Herausgeber: Rat für Kulturelle Bildung e. V. Seiten: 61 Veröffentlichung: August 2018 Sprache: Deutsch

Aktuelles zur Publikation

Pressemitteilung des Rates für Kulturelle Bildung

Digitaler Wandel in Bibliotheken: Kulturelle Bildung spielt eine tragende Rolle

Rat für Kulturelle Bildung untersucht in repräsentativer Umfrage erstmals Auswirkungen der [...]

Wir empfehlen Ihnen