• Simon Bierwald © Stiftung Mercator
  • Simon Bierwald © Stiftung Mercator

A Tale of Two Countries – Renewable Energy in Germany

Hal Harvey diskutiert die Folgen und Herausforderungen der Energiewende

Führt die deutsche Energiewende zum Aufbau einer innovativen „green economy“ oder ist sie ein fiskalisches Wagnis? Wird sie den Industriestandort Deutschland unterminieren oder seine Wettbewerbsfähigkeit steigern? Wird der Atomausstieg die Abhängigkeit von russischem Gas erhöhen und die CO2-Emissionen durch Kohleverstromung steigern? Hal Harvey diskutiert in diesem Beitrag die industrie-, energie- und umweltpolitischen Implikationen der Energiewende und zeigt die Herausforderungen auf, denen sich Länder und Regionen auf ihrem Weg zu einem dekarbonisierten Stromsektor stellen müssen.

Details zur Publikation

Autor: Hal Harvey Seiten: 9 Veröffentlichung: September 2013 Sprache: Englisch