Noah Keuzenkamp

Kurzbiografie

Noah Keuzenkamp studierte Liberal Arts and Sciences am University College Utrecht und absolvierte anschließend einen Master in Politics, Development and Democratic Education an der Universität Cambridge. Im Rahmen seines Mercator-Kolleg-Projektes befasste er sich mit dem Schutz der Menschenrechte von sexuellen Minderheiten. Noah ist Capacity Building Officer bei Transgender Europe (TGEU).