Murat Özdemir

Zeitraum des Fellowships

2015

Projekttitel

Neighbourhood in Transition

Beschreibung des Projektes

Murat Özdemir ist Teil eines Netzwerks türkischer und europäischer Nachwuchsführungskräfte aller Sektoren, die einmal im Jahr zu einem intensiven Dialog zusammenkommen und sich über aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen austauschen. Das Zukunftsforum Türkei Europa findet im Wechsel in der Türkei und Deutschland sowie anderen europäischen Ländern statt.

Kurzbiografie

Murat Özdemir arbeitet derzeit als Manager für Internationale Beziehungen in der Industrie- und Handelskammer Emden. Bis April 2015 war er Repräsentant der deutschen Berentzen Gruppe in Istanbul. In seiner beruflichen Laufbahn arbeitete Murat bereits in verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Bereichen der Konsumindustrie, wodurch er Expertise in den Bereichen Controlling, Projektmanagement und internationaler Betriebswirtschaft erlangte. Auf Grund seines starken persönlichen Interesses in den Bereichen Migration und Integration baute Murat auch hier Expertise auf. Er studierte Business Administration an den Universitäten Göttingen und Kalifornien, sowie am Institut de Gestion de Rennes.