Livia Puglisi

Zeitraum des Fellowships

2017

Projekttitel

Zukunftsforum Türkei Europa 2017

Kurzbiografie

Livia Puglisi leitet das Büro des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff in Berlin. Ihr Aufgabenbereich umfasst unter anderem die Themen Internationale Beziehungen, Europapolitik sowie Demokratie und Gesellschaft. Zuvor war sie als Referentin für multilaterale Angelegenheiten im Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Wien tätig. Von 2013 bis 2018 arbeitete sie für einen Bundestagsabgeordneten im Deutschen Bundestag. Dort betreute sie die Mitgliedschaft im Ausschuss für Europäische Angelegenheiten und die Berichterstattung zur Türkei. Sie ist Mitglied im Arbeitskreis Terrorismus und Innere Sicherheit der Konrad-Adenauer-Stiftung, Mitglied der Women in International Studies und Generalsekretärin der Österreichisch-Italiensichen Gesellschaft. Livia Puglisi absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften sowie der Romanistik an der Universität Wien und der Freien Universität Berlin.