Johannes Hering

Zeitraum des Fellowships

Oktober 2021 - September 2022

Projekttitel

Nachhaltige Transformation der (Agrar-) Wirtschaft durch Markt, Kapital und Politik.

Kurzbiografie

Johannes widmet sich während seines Kollegjahres den diversen Mechanismen zur nachhaltigen Transformation unserer Wirtschaft. Genauer, einer Synchronisierung der drei Kräfte Markt, Kapital und Politik (z.B. über einheitliches Nachhaltigkeitsreporting). Studien im Bereich Agrarwissenschaften, Ökonomie und Management verankerte er in Projekten in verschiedensten Agrarlieferketten im Globalen Süden (+3 Jahre in Afrika, Asien und Lateinamerika). Arbeitserfahrung unter anderem bei Olam international, der KfW DEG, dem International Center for Tropical Agriculture (CIAT) und Agriculture Finance and Consultants international (AFCi) nährte seine Leidenschaft für Stakeholder-orientiertes Wirtschaften.