Julia Krittian

Neighbourhood in Transition

Julia Krittian

Julia Krittian

Fellowship
Turkey Europe Future Forum
Period of the Fellowship
2015
Project
Neighbourhood in Transition
Project description

Julia Krittian is part of a network of young Turkish and European leaders from all sectors who come together once a year to engage in intensive dialogue and to share views and ideas about topical social issues. The Turkey Europe Future Forum takes place alternately in Turkey and Germany, as well as in other European countries.

Short biography

Julia Krittian ist Korrespondentin für die ARD in Berlin. Sie berichtet über fast alle Aspekte der nationalen Politik in Deutschland. Ihre Hauptinteressengebiete sind Außenpolitik und Sicherheitsfragen. In den letzten Jahren hatte sie die Möglichkeit, aus verschiedensten Regionen der Welt zu berichten - einschließlich Maghreb, Afghanistan, der Türkei, Syrien, Nordzypern und Großbritannien. 2006 nahm Julia am Internationalen Journalistenprogramm Johannes-Rau (JIP) teil und absolvierte ein zweimonatiges Praktikum bei NTV Türk. Sie reiste nach Südostanatolien für einen 30-minütigen Bericht über Frauenrechte für NTV Türk. Im Rahmen des IJP verbrachte sie 2012 weitere zwei Monate bei BBC Westminster. Julia studierte Publizistik und Politikwissenschaften in Leipzig und Palermo. Ihre journalistische Karriere begann mit einem Volontariat beim WDR.