• starfotograf © iStockphoto.com

Wie wir arbeiten

Unsere Arbeit ist geprägt von sieben zentralen Ansätzen, die uns dabei unterstützen, Wirkung für die Gesellschaft in unseren identifizierten Themen und Zielsetzungen zu erzielen.

1.) Wir handeln systemisch.

Wir wollen mit unserem Engagement die strukturellen und institutionellen Zusammenhänge beeinflussen, in die unsere Themen eingebunden sind. Diese Zusammenhänge sind komplex und werden durch viele Faktoren bestimmt. Ein einfacher Ursache-Wirkung-Mechanismus greift hier zu kurz. Das verstehen wir unter systemischem Wirken.

2.) Wir sind kompetent.

Die Kompetenzen unserer Mitarbeiter in Wissenschaft, Bildung und Internationaler Verständigung sowie auch in unseren vier Clusterthemen bilden die Basis unseres Einsatzes für unsere Ziele. Unsere Expertise wirkt sich auch auf die Auswahl unserer Vorhaben aus. Wir engagieren uns nur dann, wenn die nötigen internen Kompetenzen und praktischen Erfahrungen vorhanden sind oder wir sie beschaffen können.

3.) Wir gestalten langfristig.

Wir investieren in langfristige gesellschaftliche Reformprozesse und richten unsere Arbeitsweise sowie Partnerschaften danach aus.

4.) Wir suchen Kooperationen.

Um unsere Ziele zu erreichen, arbeiten wir mit nationalen und internationalen Netzwerken und Institutionen zusammen. Darunter befinden sich Parlamente, Ministerien, Kommunen, anderen Stiftungen im In- und Ausland, Schulen, Hochschulen, Forschungsinstitute, NGOs, Thinktanks und Partnergesellschaften. Die Formen der Zusammenarbeit sind vielgestaltig.

5.) Wir agieren flexibel.

Wir entwickeln Projekte selbst oder fördern sie gemeinsam mit anderen. Wo uns Projektansätze anderer überzeugen, die unsere Ziele teilen und mit uns kooperieren möchten, unterstützen wir diese oder entwickeln sie gemeinsam weiter. Darüber hinaus gründen wir Partnergesellschaften, wenn uns das effektiver oder effizienter erscheint, um unsere Ziele zu erreichen. Diese besondere Form langfristigen Engagements setzen wir mit verschiedenen Partnern sowie in unterschiedlichen Strukturen um.

6.) Wir leben integrierte Kommunikation.

Kommunikation ist  integraler Bestandteil unseres Stiftungshandelns. Die offene gesellschaftliche Debatte streben wir an.

7.) Wir wirken durch Evaluation und Exploration.

Vom einzelnen Projekt über thematische Portfolios bis hin zur Gesamtstrategie der Stiftung nutzen wir verschiedene Instrumente, um die Wirkung unserer Arbeit zu erfassen. Dabei sind wir offen für Veränderungen sowie für neue Ideen und Themen.

Wir empfehlen Ihnen