• Peter Gwiazda

Ahmet Çörekcioğlu

Turkey and the EU: Overcoming Common Challenges and Bilateral Tensions

Ahmet Çörekcioğlu

Ahmet Çörekcioğlu

Fellowship
Zukunftsforum Türkei Europa
Zeitraum des Fellowships
2019
Projekt
Turkey and the EU: Overcoming Common Challenges and Bilateral Tensions
Beschreibung des Projektes

Ahmet Çörekcioğlu ist Teil eines Netzwerks türkischer und europäischer Nachwuchsführungskräfte aller Sektoren, die einmal im Jahr zu einem intensiven Dialog zusammenkommen und sich über aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen austauschen. Das Zukunftsforum Türkei Europa findet im Wechsel in der Türkei und Deutschland sowie anderen europäischen Ländern statt.

Kurzbiografie

Ahmet Çörekcioğlu arbeitet als Beamter für die Stadtverwaltung Zeytinburnu, Istanbul. Dort verwaltet er Förderanträge und -projekte von Programmen wie Erasmus +, EU-IPA-Programme, Horizon 2020, Blacksea Basin Cooperation Program und Programmen von Botschaften tätig. Zuvor entwickelte er Projekte für ein Beratungsunternehmen und arbeitete in einer NGO aus dem Forstbereich für das Projekt „Global Environment Facility“. Er ist ein erfahrener Projektmanager und engagiert sich ehrenamtlich in zivilgesellschaftlichen Organisationen und deren Aktivitäten rund um das Projektmanagement und der Projektvorbereitung. Derzeit ist er ehrenamtlich bei der Zeytinburnu Cycling Club Association, Turkey Photography Foundation und UPS Sport Club Association aktiv. Herr Çörekcioğlu absolvierte sein Bachelorstudium in Politikwissenschaft und Internationalen Beziehungen an der Boğaziçi Universität in Istanbul.