• Peter Gwiazda

Anna Maria Katharina Jandrey

Turkey and the EU: Overcoming Common Challenges and Bilateral Tensions

Anna Maria Katharina Jandrey

Anna Maria Katharina Jandrey

Fellowship
Zukunftsforum Türkei Europa
Zeitraum des Fellowships
2019
Projekt
Turkey and the EU: Overcoming Common Challenges and Bilateral Tensions
Beschreibung des Projektes

Anna Maria Katharina Jandrey ist Teil eines Netzwerks türkischer und europäischer Nachwuchsführungskräfte aller Sektoren, die einmal im Jahr zu einem intensiven Dialog zusammenkommen und sich über aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen austauschen. Das Zukunftsforum Türkei Europa findet im Wechsel in der Türkei und Deutschland sowie anderen europäischen Ländern statt.

Kurzbiografie

Anna Jandrey arbeitet in der Parteizentrale der CDU in Berlin. Als Mitglied des "Policy Planning"-Teams konzentriert sie sich auf strategische Fragen der Außen-und Sicherheitspolitik sowie der internationalen Beziehungen. Sie unterstützt bei der Vorbereitung von Treffen der Parteiführung mit internationalen Politikern und Experten. Vor ihrer Tätigkeit bei der CDU war sie Referetin für die Bereiche Naher Osten und Nordafrika der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Berlin. Von 2015 bis 2017 war Anna Jandrey stellvertretende Leiterin des KAS-Büros in Israel. Während ihrer Zeit in Jerusalem analysierte sie die Entwicklungen im Nahen Osten, die von der Sicherheitspolitik bis hin zur Veränderung der sozialen, kulturellen und demografischen Vitalität reichten. Sie hat einen Master in Nordamerika-Studien an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn absolviert. Zu ihren allgemeinen Forschungsinteressen gehören die europäische Außenpolitik, Migration, Terrorismus und der israelisch-palästinensische Konflikt.