Eva Lodde

Reflecting Change

Eva Lodde

Eva Lodde

Fellowship
Zukunftsforum Türkei Europa
Zeitraum des Fellowships
2017
Projekt
Reflecting Change
Beschreibung des Projektes

Eva Lodde ist Teil eines Netzwerks türkischer und europäischer Nachwuchsführungskräfte aller Sektoren, die einmal im Jahr zu einem intensiven Dialog zusammenkommen und sich über aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen austauschen. Das Zukunftsforum Türkei Europa findet im Wechsel in der Türkei und Deutschland sowie anderen europäischen Ländern statt.

Kurzbiografie

Eva Lodde ist Korrespondentin für die ARD in Berlin für den Bereich nationale Politik. Ihr Fokus liegt dabei auf außenpolitischen, wirtschaftlichen und entwicklungspolitischen Themen. Während der letzten zwei Jahre hatte sie die Möglichkeit verschiedene Ministerbesuche in die Türkei, den Libanon, Jordanien, Somalia, Niger und Marokko zu begleiten. Vorher arbeitete sie als Reporterin für den NDR, wo sie über lokale und nationale Themen für Hamburg berichtete. Sie war außerdem Gastreporterin für weiter Studios, beispielsweise in Washington DC, London und Oslo. Sie begann ihrer Karriere in Brüssel als Reporterin für europäische Politik für den WDR. Eva studierte Europäische Politik an der Universität Osnabrück und der London School of Economics.