Dr. Ilia Xypolia

Neighbourhood in Transition

Ilia Xypolia

Dr. Ilia Xypolia

Fellowship
Zukunftsforum Türkei Europa
Zeitraum des Fellowships
2015
Projekt
Neighbourhood in Transition
Beschreibung des Projektes

Dr. Ilia Xypolia ist Teil eines Netzwerks türkischer und europäischer Nachwuchsführungskräfte aller Sektoren, die einmal im Jahr zu einem intensiven Dialog zusammenkommen und sich über aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen austauschen. Das Zukunftsforum Türkei Europa findet im Wechsel in der Türkei und Deutschland sowie anderen europäischen Ländern statt.

Kurzbiografie

Dr. Ilia Xypolia ist Politikwissenschaftlerin und arbeitet als Postdoktorandin an der Universität von Aberdeen, UK. Zuvor befasste sie sich mit unterschiedlichen Lehr- und Forschungstätigkeiten an der Keele Universität und der Universität London. Ihr interdisziplinäres Forschungsinteresse widmet sich historisch-soziologischen Einflüssen von Nationalismus und Imperialismus auf internationale Beziehungen. Ihre Veröffentlichungen und ihre Forschung beziehen sich auf historische und politische Aspekte des östlichen Mittelmeerraums aus globaler Perspektive. Sie ist auch Gutachterin der regelmäßig erscheinenden Zeitschrift Journal of Global Faultlines. Ilia hält einen Doktortitel in Politik und Internationale Beziehungen der Keele Universität, wo sie sich mit der Wirkung der britischen Imperialmacht auf die Entwicklung des türkischen Nationalismus in Zypern befasste. Zuvor studierte sie Politikwissenschaften und Internationale Beziehungen an den Universitäten von Athen, Warschau und Piräus.