• Peter Gwiazda

Kristen Biehl

Migration and Refugee Policies within the Framework of EU-Turkey Relations

Kristen Biehl

Kristen Biehl

Fellowship
Zukunftsforum Türkei Europa
Zeitraum des Fellowships
2016
Projekt
Migration and Refugee Policies within the Framework of EU-Turkey Relations
Beschreibung des Projektes

Kristen Biehl ist Teil eines Netzwerks türkischer und europäischer Nachwuchsführungskräfte aller Sektoren, die einmal im Jahr zu einem intensiven Dialog zusammenkommen und sich über aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen austauschen. Das Zukunftsforum Türkei Europa findet im Wechsel in der Türkei und Deutschland sowie anderen europäischen Ländern statt.

Kurzbiografie

Kristen Biehl ist Anthropologin und Soziologin mit einem Schwerpunkt auf Migrationsforschung in der Türkei. In den vergangenen zehn Jahren forschte sie intensiv zu Migration und Asyl in der Türkei und arbeitete mit verschiedenen Migranten- und Flüchtlingsgemeinschaften, NGO‘s sowie öffentlichen Einrichtungen zusammen. Während dieser Zeit war sie als leitende Wissenschaftlerin, Koordinatorin oder Assistentin in eine Vielzahl von internationalen und nationalen Forschungsprojekten eingebunden. Ihr Forschungsinteresse reicht von türkischer Asylpolitik bis hin zur urbanen Gesellschaft und deren Transformation durch Einwanderungs- und Diversifikationsprozesse. Momentan schließt Kristen ihre Promotion am Institute of Social and Cultural Anthropology (ISCA) und am Centre on Migration, Policy and Society (COMPAS) der Oxford Universität ab. Außerdem arbeitet sie an einer umfassenden Bedarfsanalyse der EU zur Situation der syrischen Flüchtlinge in der Türkei.