Hua Ying

Demographic Changes - Challenges and Solutions

Hua Ying

Hua Ying

Fellowship
Zukunftsbrücke – Chinese-German Young Professional Campus
Vergebende Institution
Institution, an der das Projekt realisiert wird
Zeitraum des Fellowships
2016
Projekt
Demographic Changes - Challenges and Solutions
Beschreibung des Projektes

Hua Ying ist Teil eines Netzwerks von deutschen und chinesischen Nachwuchsführungskräften aller Sektoren, die zu einem intensiven Dialog sowie fachlicher und interkultureller Weiterbildung zusammenkommen. Die Zukunftsbrücke – Chinese-German Young Professional Campus findet im jährlichen Wechsel in China und Deutschland statt.

Kurzbiografie

Hua Ying ist Forschungsstipendiatin (Assistant Research Fellow) an der Chinesischen Akademie für Sozialwissenschaften und Assistentin des Leiters des Chinesischen Verbands für soziale Sicherheit. Sie hat sich auf die Sozialversicherungspolitik im Allgemeinen spezialisiert, mit besonderem Schwerpunkt auf die verschiedenen Sozialversicherungssysteme, Krankenversicherungen und Langzeitpflege. Von 2015-2016 absolvierte Hua ein Postdoc-Stipendium an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Ihren Doktortitel erhielt Hua Ying 2014 von der Chinesischen Volksuniversität. Während der Promotion nahm sie an Austauschprogrammen mit der London School of Economics (2013) und dem Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik (2012) teil.