Florian Häuser

Demographic Changes - Challenges and Solutions

Florian Häuser

Florian Häuser

Fellowship
Zukunftsbrücke – Chinese-German Young Professional Campus
Vergebende Institution
Institution, an der das Projekt realisiert wird
Zeitraum des Fellowships
2016
Projekt
Demographic Changes - Challenges and Solutions
Beschreibung des Projektes

Florian Häuser ist Teil eines Netzwerks von deutschen und chinesischen Nachwuchsführungskräften aller Sektoren, die zu einem intensiven Dialog sowie fachlicher und interkultureller Weiterbildung zusammenkommen. Die Zukunftsbrücke – Chinese-German Young Professional Campus findet im jährlichen Wechsel in China und Deutschland statt.

Kurzbiografie

Florian Häuser arbeitet seit vier Jahren für thyssenkrupp Industrial Solutions (tkIS) China in Shanghai. In seiner derzeitigen Position als Leiter für strategisches Business Development ist Häuser hauptsächlich dafür zuständig, eine einheitliche Strategie für tkIS China zu entwickeln, die für alle bestehenden Geschäftseinheiten gilt, und die entsprechenden Tätigkeiten nicht nur in den chinesischen Niederlassungen, sondern auch am Hauptsitz in Deutschland anzugleichen und zu unterstützen. Davor war er für die Strategie der Geschäftseinheit Cement in China zuständig, wobei sein Schwerpunkt auf der Lokalisierung der Herstellung bestimmter Maschinen und dem Transfer des erforderlichen Know-hows zwischen Deutschland und China lag. Häuser hat ein Diplom in Wirtschaft mit Schwerpunkt in Banking, Finance und Controlling von der Universität Mannheim. Außerdem hat er einen B.A. in Banking von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim.