Mercator Forum Europa!

Essen

Von: , bis: Fügen Sie den Termin Ihrem Kalender hinzu.

Veranstaltung auf Einladung der Stiftung Mercator

Das Forum wird einerseits rund 100 hochrangige europäische Experten aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft nach Essen bringen, um mit ihnen gemeinsam an der Lösung aktueller europäischer Herausforderungen zu arbeiten. Andererseits möchten wir stärker mit Bürgerinnen und Bürgern vor Ort ins Gespräch kommen und mit der Vorstellung unserer Themen, Methoden und Erfahrungen die Europa-Arbeit der Stiftung in den verschiedenen Bereichen lebendig vorstellen. Um auch den Austausch zwischen europäischen Akteuren mit Bürgern anzuregen, wird der erste Teil der zweitägigen Veranstaltung an der Volkshochschule Essen unter Einbeziehung der Kursteilnehmer stattfinden. Daneben freuen wir uns besonders, dass wir Ministerpräsident Armin Laschet als Ehrengast und Diskutanten für eine interaktive Bürgerdiskussion am darauffolgenden Tag gewinnen konnten. Vier Essener Bürgerinnen und Bürger werden in einer moderierten Dikussionsrunde direkt mit dem Ministerpräsidenten zur Lage und Zukunft Europas diskutieren.

Programm am 7. September 2018

  • 13.30-15.00Uhr
    Schaufenster der Europa-Arbeit der Stiftung Mercator: Austausch mit Vertretern der Stiftung, Akteuren aus ganz Europa und Projektpartnern
  • 15.00-15.30Uhr
    Kaffeepause & Kennenlernen
  • 15.30-17.00Uhr
    Diskussion zur Zukunft Europas mit Ministerpräsident Armin Laschet und Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Essen

Registrieren Sie sich für die Bürgerdiskussion mit Ministerpräsident Armin Laschet am 7. September 2018 bitte hier.

Haben Sie Interesse, an der gesamten Veranstaltung „Mercator Forum Europa!“ am 6. und 7. September 2018 teilzunehmen? Dann bewerben Sie sich bitte hier.

Wir empfehlen Ihnen