Fachtreffen "Diversität in der Kulturellen Bildung"

Bochum

Fügen Sie den Termin Ihrem Kalender hinzu.

Veranstaltung auf Einladung der Zukunftsakademie NRW

Die Arbeit mit heterogenen Gruppen ist für viele Praktiker*innen der Kulturellen Bildung längst Alltag. Dennoch ist das Wissen um Methoden und kreative Umgänge mit dem Thema Diversität nur punktuell zugänglich und ein Experimentierfeld, das von Institution zu Institution stark variiert. Mit dem Fachtreffen am 17. Oktober 2017 will die Zukunftsakademie NRW gemeinsam mit der Bundesakademie Wolfenbüttel verschiedene Ansätze, Methoden und Perspektiven der Diversität in der Kulturellen Bildung transparent machen und über gemeinsame Strategien diskutieren. In Workshops, Inputs und Diskussionen können sich die Teilnehmenden gemeinsam mit Expert*innen aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Journalismus und Kunst und Kultur über ihre Zugänge zu Diversität austauschen. Das Fachtreffen richtet sich an ein Fachpublikum aus dem Feld der Kulturellen Bildung. Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Zukunftsakademie NRW und der Bundesakademie Wolfenbüttel.

Projektmanager

 Viola Hilbing
Viola Hilbing
Projektmanagerin
+49 201 24522-816
ivbyn.uvyovat@fgvsghat-zrepngbe.qr

Wir empfehlen Ihnen