Auftakt des Dual Career Netzwerks Ruhr (DCN Ruhr)

Stiftung Mercator, Essen

Von: , bis: Fügen Sie den Termin Ihrem Kalender hinzu.

Veranstaltung auf Einladung von MERCUR und der Stiftung Mercator

Am Freitag, den 23. Juni 2017, um 10 Uhr möchten das Mercator Research Center Ruhr (MERCUR) den Auftakt des Dual Career Netzwerks Ruhr (DCN Ruhr) feierlich begehen.

Ziel des von der Stiftung Mercator geförderten und durch das Mercator Research Center Ruhr koordinierten Projekts ist der Aufbau eines regionalen Netzwerks, das berufstätige Partnerinnen oder Partner von Berufenen bei der erfolgreichen Jobsuche unterstützt und so einen Beitrag zur Steigerung der nationalen und internationalen Wettbewerbsfähigkeit wie auch zur Verbesserung der Chancen- und Familiengerechtigkeit im Ruhrgebiet leistet. Dazu vernetzt das DCN Ruhr die hiesigen Universitäten und Hochschulen mit Forschungseinrichtungen, öffentlichen Einrichtungen, Verbänden und Unternehmen der Region.

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung beleuchten und diskutiert MERCUR mit hochkarätigen Gästen aus Wissenschaft und Praxis das Thema Dual Career aus strategischer, operativer und persönlicher Perspektive. Den offiziellen Start des DCN Ruhr bildet die Unterzeichnung der Gemeinsamen Erklärung durch die Netzwerkpartner. Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Anmeldung
Das Platzkontingent ist begrenzt. Bitte melden Sie sich daher hier bis zum 16.06.2017 an.

Projektmanager

Dr. Oliver Döhrmann
Dr. Oliver Döhrmann
Projektmanager
+49 201 24522-820
byvire.qbrueznaa@fgvsghat-zrepngbe.qr

Pressekontakt

 Cathrin Sengpiehl
Cathrin Sengpiehl
Kommunikationsmanagerin Presse
+49 201 24522-841
pngueva.fratcvruy@fgvsghat-zrepngbe.qr