Summerschool im TalentKolleg Ruhr in Herne gestartet

Im September 2015 wurde das TalentKolleg Ruhr der Westfälischen Hochschule in Herne unter dem Leitbild „Orientieren – Qualifizieren – Motivieren“ eröffnet.

Pressemitteilung des TalentKollegs Ruhr

Gelsenkirchen, 15.07.2016

Mit dem ersten Tag der Sommerferien startet nun die zweiwöchige Summerschool (11. Juli – 22. Juli) des TalentKollegs Ruhr der Westfälischen Hochschule in der Viktor-Reuter-Str. 33 in Herne. 14 Oberstufenschülerinnen und -schüler aus Herne und Umgebung investieren ihre kostbare Ferienzeit, um sich mit ihrer Zukunft nach der Schule zubeschäftigen und vorbereitend auf die sprachlichen Anforderungen in Studium und Beruf ihre schriftsprachlichen Kompetenzen zu erweitern. Die Jugendlichen wurden größtenteils über ihren jeweiligen Talentscout (NRW Zentrum für Talentförderung) für die Summerschool vorgeschlagen und konnten sich mit einem kurzen Motivationsschreiben bewerben.

Neben der Qualifizierung Deutsch am Vormittag hält die Summerschool diverse Orientierungsangebote bereit, wie z. B. eine Unternehmensführung bei MAN Diesel & Turbo in Oberhausen, ein Assessment-Center-Training in Kooperation mit der AOK NordWest Bochum, einen Hochschulbesuch oder ein Präsentationstraining mit dem Kooperationspartner Sparkasse Herne. Workshops zur individuellen Lebens- und Berufsplanung runden das Programm ab. „Die Summerschool ist für uns als TKR-Team exklusives Neuland, schließlich sind das unsere ersten Sommerferien hier in Herne“, sagt Organisatorin Hilke Birnstiel vom TalentKolleg Ruhr. „Die Resonanz von Seiteninteressierter Schülerinnen und Schüler war genauso groß wie das Interesse unserer Kooperationspartner, einen Beitrag zu leisten, sodass wir letztlich einspannendes und abgerundetes Programm zusammenstellen konnten“, freut sich Birnstiel über den gelungenen Start der Summerschool, die ein fester Bestandteil für jugendliche Bildungsaufsteigerinnen und Bildungsaufsteiger in Herne und Umgebung werden soll.

Das TalentKolleg Ruhr ist ein gemeinsames Programm der Stiftung Mercator, der Universität Duisburg-Essen, der Fachhochschule Dortmund und der Westfälischen Hochschule zur Beratung und Qualifizierung von Bildungsaufsteiger*innen.

Nach den Sommerferien startet im September das in Trimestern organisierte Angebot des TalentKollegs Ruhr der Westfälischen Hochschule mit den Schwerpunkten „Orientieren, Qualifizieren, Motivieren“. Bis zu den Sommerferien hatte das TalentKolleg Ruhr in Herne rund 300 Teilnehmende in den verschiedenen Angeboten.

Interessierte Jugendliche auf dem Weg zur Hochschulzugangsberechtigung können sich bei Interesse – auch in den Ferien – donnerstags in der offenen Sprechstunde zwischen 15:00 und 17:00 persönlich zum Angebot beraten lassen oder telefonisch einen Termin vereinbaren.

Pressekontakt:
TalentKolleg Ruhr der Westfälischen Hochschule
Sarah Müggenborg
Viktor-Reuter-Straße 33
44623 Herne
Telefon (0 23 23) 98777 - 14
E-Mail: sarah.mueggenborg@remove-this.w-hs.de
Homepage: www.talentkolleg.ruhr

Pressekontakt

 Cathrin Sengpiehl
Cathrin Sengpiehl
Kommunikationsmanagerin Presse
+49 201 24522-841
pngueva.fratcvruy@fgvsghat-zrepngbe.qr