Anna Damaskou

Reflecting Change

Anna Damaskou

Anna Damaskou

Fellowship
Zukunftsforum Türkei Europa
Zeitraum des Fellowships
2017
Projekt
Reflecting Change
Beschreibung des Projektes

Anna Damaskou ist Teil eines Netzwerks türkischer und europäischer Nachwuchsführungskräfte aller Sektoren, die einmal im Jahr zu einem intensiven Dialog zusammenkommen und sich über aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen austauschen. Das Zukunftsforum Türkei Europa findet im Wechsel in der Türkei und Deutschland sowie anderen europäischen Ländern statt.

Kurzbiografie

Anna Damaskou hat ein Post-Doc-Programm an der Universität Luxemburg in den Bereichen Finanzstrafrecht der EU und Bankenunion der EU absolviert, nachdem Sie ihren PhD an der Queen Mary University of London im Fachbereich zu strafrechtlichem Schutz der finanziellen Interessen der EU und einen LL.M an der London School of Economics erlangt hat. Bevor sie Mitarbeiterin der Compliance-Abteilung der Schwarzmeer-Handels- und Entwicklungsbank wurde, hat Anna für das Griechische und Zyprische Büro des Legal Services der Europäischen Zentralbank, das Griechische Ministerium für Entwicklung, die Hellenische Kapitalmarktkommission sowie die Compliance-Direktion der National Bank of Greece gearbeitet. Zudem ist sie langjährige Wissenschaftlerin für Transparency International - Griechenland, in dessen Rahmen sie zahlreiche Publikationen zu den Themen Regulierung, Good Governance und Korruptionsbekämpfung veröffentlicht hat.