Klaus Kreiser

Kulturpolitik in der auswärtigen Kulturpolitik der Türkei: neue Horizonte im deutsch-türkischen Verhältnis

Klaus Kreiser
IPC © IPC

Klaus Kreiser

Fellowship
IPC Senior Fellowship
Vergebende Institution
Institution, an der das Projekt realisiert wird
Zeitraum des Fellowships
April 2013 - September 2013
Projekt
Kulturpolitik in der auswärtigen Kulturpolitik der Türkei: neue Horizonte im deutsch-türkischen Verhältnis
Beschreibung des Projektes

Beschreibung und Analyse der auswärtigen Kulturpolitik der Türkei bis zur unmittelbaren Gegenwart. Während seines Fellowships organisierte Klaus Kreiser drei Vorträge.

Kurzbiografie

Klaus Kreiser ist emeritierter Professor für türkische Sprache, Geschichte und Kultur an der Universität Bamberg.  Den Lehrstuhl für türkische Sprache, Geschichte und Zivilisation der Universität Bamberg hielt er bis 2002.  Er promovierte 1972 in München, wo er von 1975 bis 1977 und von 1981 bis 1984 auch lehrte. Von 1977 bis 1980 war er Research Fellow am Deutschen Archäologischen Institut in Istanbul.