Alexander Ruser

Dahrendorf Symposium 2013. Changing the European Debate: Focus on Climate Change

Alexander Ruser
privat © Hertie School of Governance

Alexander Ruser

Fellowship
Dahrendorf Fellowship für Postdoktoranden
Vergebende Institution
Institution, an der das Projekt realisiert wird
Zeitraum des Fellowships
Januar 2013 - März 2014
Projekt
Dahrendorf Symposium 2013. Changing the European Debate: Focus on Climate Change
Beschreibung des Projektes

Alexander Rusers Schwerpunkte in der Forschung liegen auf vergleichender politischer Soziologie, EU-Politik, Politikberatung, Analyse sozialer Netzwerke und Umweltsoziologie. Als Dahrendorf Postdoc-Fellow in der Arbeitsgruppe „Europe and the World“ untersuchte er die zukünftige Rolle Europas in der Welt.

Kurzbiografie

Alexander Ruser war Research Fellow am Max-Weber-Institut für Soziologie in Heidelberg. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf den Bereichen vergleichende politische Soziologie, EU-Politik, Politikberatung, Analyse sozialer Netzwerke und Umweltsoziologie. Nach seinem Dahrendorf-Stipendium wurde er Postdoc-Fellowam Karl-Mannheim-Lehrstuhl für Kulturwissenschaften der Zeppelin Universität in Friedrichshafen und Gastdozent an der Hochschule Karlsruhe.

Social Media von Alexander Ruser

Folgen Sie Alexander Rusers Blog

Alexander Ruser
von Alexander Ruser