Teilhabe und Integration

Was kann die schulische Bildung beitragen?

Deutschland zeichnet sich als Einwanderungsland durch kulturelle, soziale und religiöse Vielfalt und Toleranz aus – und sieht sich zugleich mit der Bewältigung zunehmender Diversität und einer Ablehnung der Willkommenskultur in Teilen der Bevölkerung konfrontiert. Dies zeigt: Die erfolgreiche Integration junger Menschen ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die nur durch uneingeschränkte Chancengleichheit bewältigt werden kann. Der wichtigste Ansatz dabei lautet: „Integration durch Bildung".

Details zur Publikation

Autor: Ina Bömelburg, Katharina Tesmer Herausgeber: macondo publishing Verlag ISBN: ISBN-13: 978-3-946284-02-4 Veröffentlichung: 2016 Sprache: Deutsch