• Simon Bierwald © Stiftung Mercator
  • Simon Bierwald © Stiftung Mercator

spin – sport interkulturell: Ein Projekt schreibt Geschichte(n)

Beispiele für Wege zur interkulturellen Öffnung von Sportvereinen aus dem Ruhrgebiet

Das Buch „spin – ein Projekt schreibt Geschichte“ dokumentiert die Arbeit von Sportvereinen aus dem Projekt „spin – sport interkulturell“. In konkreten Beispielen wird deutlich, wo Hürden bei den Integrationsprozessen liegen und wie es gelingen kann, sozial benachteiligte Kinder und insbesondere Mädchen mit Migrationshintergrund für Sportvereine und ehrenamtliches Engagement zu begeistern.

Beitrag der Stiftung

Bewilligte Summe: 750.000 € Laufzeit: 2010 - 2015

Details zur Publikation

Herausgeber: Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. Seiten: 89 Veröffentlichung: Juni 2015 Sprache: Deutsch

Zusätzliche Infos

www.projekt-spin.de