Klimawandel – Ein Gespräch mit Christian Hochfeld und Dr. Patrick Graichen

„Wir brauchen ein klimafreundliches Verkehrssystem – nur so kann die Energiewende gelingen.“

Nach dem Vorbild der Agora Energiewende konzipiert, öffnet nun auch die Agora Verkehrswende Räume für den gesellschaftspolitischen Diskurs. Die beiden Thinktanks verfolgen das Ziel, die CO2-Emissionen bei Strom, Verkehr sowie Wärme drastisch zu reduzieren. In dem Doppelinterview mit der Stiftung Mercator erklären Christian Hochfeld, Geschäftsführer der Agora Verkehrswende, und Dr. Patrick Graichen, Geschäftsführer der Agora Energiewende, wie sie arbeiten und was sie bewegen wollen.

Details zur Publikation

Autor: Cathrin Sengpiehl Herausgeber: Stiftung Mercator Seiten: 8 Veröffentlichung: Juni 2016 Sprache: Deutsch