• Simon Bierwald © Stiftung Mercator
  • Simon Bierwald © Stiftung Mercator

How much more could Germany achieve through non-state action?

Quantifying the impact of subnational and international cooperative initiatives on the future greenhouse gas emissions of Germany

Viele nicht-staatliche Akteure wie Regionen, Städte, Unternehmen oder ganze Sektoren haben eigene Maßnahmen zur Reduktion von Treibhausgasen definiert. Über die Wirkung ist bislang allerdings wenig bekannt. Die Publikation zeigt Ergebnisse einer Studie auf, die das Wirkungspotenzial ausgewählter Maßnahmen von nicht-staatlichen Akteuren auf die Reduktion von Treibhausgasemissionen in Deutschland untersucht hat.

Details zur Publikation

Autor: Niklas Höhne, Sebastian Sterl, Hanna Fekete Herausgeber: New Climate Institute Seiten: 57 Veröffentlichung: November 2015 Sprache: Deutsch