Ganz In_kompakt - Newsletter 2017

Nachrichten aus der Projektpraxis

Die Schule ist ein Ort, an dem Heterogenität sichtbar wird. In einer Klasse sitzen Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Kompetenzen, Voraussetzungen und Interessen. Wie können Lehrkräfte ihnen allen gerecht werden? Wie gehen sie angemessen mit dieser Heterogenität um? Welche Konzepte nutzen sie, um jeden Schüler individuell zu fördern? Antworten darauf gibt diese Ausgabe von Ganz In_kompakt 2017.

Details zur Publikation

Herausgeber: Institut für Schulentwicklungsforschung, Technische Universität Dortmund Seiten: 12 Veröffentlichung: September 2017 Sprache: Deutsch