Ethnische Ungleichheiten im Bildungsverlauf - Mechanismen, Befunde, Debatten

Ungleichheiten aufdecken, Bildungsverläufe verstehen

Die Bildungsforschung hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erfahren. Auch die Migrationsforschung erhielt im Zuge des offiziellen Bekenntnisses Deutschlands zur Zuwanderung einen enormen Auftrieb. Die Forschung zu ethnischen Ungleichheiten im deutschen Bildungssystem verbindet diese beiden Themen und behandelt gleichzeitig einen gesellschaftlichen Bereich, der für die späteren Lebenschancen besonders folgenreich ist. Der Sammelband „Ethnische Ungleichheiten im Bildungsverlauf“ gibt einen Überblick über die Ergebnisse der empirischen Forschung zu diesem Thema und verweist unter anderem auf die hohe Relevanz des vorschulischen Bereichs und der sprachlichen Kompetenzen.

Details zur Publikation

Herausgeber: Claudia Diehl, Christian Hunkler, Cornelia Kristen ISBN: 978-3-658-04322-3 Seiten: 679 Verlag: Springer VS Preis: 59,99 Veröffentlichung: November 2015 Sprache: Deutsch