Erfolgreich integrieren

die Staatliche Europa-Schule Berlin

Die Integration und die Bildung von Minderheiten zählen zu den drängendsten Herausforderungen in modernen Gesellschaften. Besonders geeignet erscheint eine weltweit einzigartige Schule, die Staatliche Europa-Schule Berlin (SESB), die die durchgängige Zweisprachigkeit der Schülerinnen und Schüler durch duale Immersion realisiert. Neben Deutsch wird in den Klassen jeweils eine von neun Partnersprachen (Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch und Türkisch) als gleichberechtigte Unterrichtssprache verwendet. Die Klassen setzen sich aus deutschsprachig, partnersprachig oder bilingual aufgewachsenen Schülerinnen und Schülern zusammen.

Details zur Publikation

Herausgeber: Jens Möller, Friederike Hohenstein, Johanna Fleckenstein, Olaf Köller, Jürgen Baumert ISBN: 978-3-8309-3577-3 Seiten: 342 Verlag: Waxmann Verlag Preis: 39,90 € Veröffentlichung: 2017 Sprache: Deutsch