Die zukünftigen Kosten strombasierter synthetischer Brennstoffe

Studie

Gasförmige und flüssige synthetische Brennstoffe aus erneuerbar erzeugtem Strom stellen eine Ergänzung zu den energieeffizienteren direkt-erneuerbaren und direkt-elektrischen Dekarbonisierungsansätzen dar. Die Zahl der Szenarien mit einem umfangreichen Einsatz solcher Brennstoffe und einer zugrunde- gelegten massiven Kostensenkung nimmt gegenwärtig zu. Aber welche Annahmen stehen hinter dieser Kostensenkung? Um die weitere Diskussion darüber möglichst transparent führen zu können, haben Agora Verkehrswende und Agora Energiewende Frontier Economics damit beauftragt, Kostensenkungspfade für synthetische Brennstoffe und mögliche günstige Standorte für die Produktion des benötigten erneuerbaren Stroms im In- und Ausland zu untersuchen.

Details zur Publikation

Herausgeber: Agora Verkehrswende, Agora Energiewende Seiten: 100 Veröffentlichung: März 2018 Sprache: Deutsch