Die rechte Antwort: Populistischen Extremismus in Europa verstehen und dagegen vorgehen

Chatham House-Studie untersucht Ursachen und Hintergründe für den Aufstieg extremistischer Parteien

In den vergangenen Jahren haben populistische und extremistische Parteien in der gesamten Europäischen Union Durchbrüche bei nationalen und kommunalen Wahlen erzielt. Wer wählt diese Parteien? Was sind die Gründe für Ihren Aufstieg? Und wie können gesellschaftliche Akteure diesem Trend entgegen wirken? Die vorliegende, von der Stiftung Mercator unterstützte, Studie hat sich mit eben diesen Fragen beschäftigt. 

Details zur Publikation

Autor: Matthew Goodwin Herausgeber: The Royal Institute of International Affairs Chatham House ISBN: 978-1-86203-274-3 Seiten: 50 Veröffentlichung: September 2011 Sprache: Deutsch