Bildung braucht Sprache

Gleiche Chancen für alle Kinder - von Anfang an

Das Modellprogramm Bildung braucht Sprache unterstützt ausgewählte Kitas und Grundschulen in Nordrhein-Westfalen dabei, die Sprachförderung zu verbessern.

WOZU?

Frühzeitig das Fundament für Bildungserfolg legen

Sprache ist ein wichtiger Schlüssel für Bildungserfolg und Partizipation. Das Fundament dafür wird bereits in der frühen Kindheit gelegt. Wenn Kinder schon in der Kita und Grundschule eine nachhaltige Sprachförderung erhalten, steigert das ihre Chancen auf Bildungserfolg.

WAS?

Sprachförderung in Kita und Grundschule

Das Modellprogramm Bildung braucht Sprache unterstützt ausgewählte Kitas und Grundschulen in NRW dabei, ihre bereits bestehenden Sprachförder-Programme zu verbessern. Dabei stehen diese Fragen im Mittelpunkt: Wie kann der Übergang von der Kita in die Grundschule durchgängig gestaltet werden? Wie können Erzieher und Lehrer ihre Konzepte und Methoden der Sprachbildung und -förderung aufeinander abstimmen? Und wie lassen sich auch Eltern dabei einbinden?

WIE?

Gemeinsam weiterentwickeln, professionell begleitet

Die teilnehmenden Kitas machen sich mit benachbarten Grundschulen auf den Weg, um in ihren Einrichtungen eine wirksame, alltagsintegrierte Sprachbildung umzusetzen. Dabei werden sie von Experten beratend unterstützt und tauschen sich in Netzwerken miteinander aus. Da für eine erfolgreiche Sprachentwicklung die Einbindung der Eltern wichtig ist, führen die Pädagogen mit den Eltern der Kinder regelmäßige Entwicklungsgespräche.

Das Methoden- und Prozesswissen wird abschließend in einem Instrument zur Qualitätsentwicklung gebündelt. Dadurch können landes- und bundesweit weitere Einrichtungen und Entscheidungsträger von dem gewonnen Know-How profitieren.

Geschichten aus dem Projekt

Projektmanager

 Ina Bömelburg
Ina Bömelburg
Projektmanagerin
+49 201 24522-35
van.obrzryohet@fgvsghat-zrepngbe.qr

Beitrag der Stiftung

Bewilligte Summe: 1.510.000 Euro Laufzeit: 2013 - 2016

Zusätzliche Infos

www.bildung-braucht-sprache.de

Aktuelles aus dem Projekt

Sprachförderung in Herten: Das Modellprogramm „Bildung braucht Sprache“ bringt [...]

In der Hertener Grundschule am Wilhelmsplatz lasen Schülerinnen und Schüler am heutigen Montagmorgen [...]

Gemeinsam die sprachliche Bildung fördern: Vorleseaktion und Schilderübergabe an [...]

22.06.2015 10:45 Uhr – Grundschule am Wilhelmsplatz, Am Wilhelmsplatz 4, 45699 Herten-Mitte

Fest der Sprache mit Daniela Schadt in der Villa Hammerschmidt

Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck ehrt Kindertagesstätten (Kitas) und Schulen aus [...]