• David Ausserhofer © Stiftung Mercator

Buchpräsentation: Bücherschrank-Geschichten

Essen

Von: , bis: Fügen Sie den Termin Ihrem Kalender hinzu.

Öffentliche Veranstaltung des Schauspiels Essen

Seit Herbst 2016 wurden im Rahmen von Veranstaltungen an den Mercator Bücherschränken über 200 Texte gesammelt, die nun in einem Buch veröffentlicht werden. Tom Liwa und Fräulein Nina lesen Auszüge und feiern mit den Beteiligten den Projekt-Abschluss. Ab Mai ist das Buch in den Bücherschränken verfügbar.

Bei Interesse an der Veranstaltung melden Sie sich bitte unter theaterpaedagogik@remove-this.schauspiel-essen.de an.

Veranstaltungsort:

Heldenbar im Grillo Theater
Theaterplatz 11
45127 Essen
Telefon: +49 (0) 201 8122-200
Fax: +49 (0) 201 8122-201
E-Mail: tickets@remove-this.theater-essen.de
Internet: http://www.schauspiel-essen.de

 

 

Pressekontakt

 Cathrin Sengpiehl
Cathrin Sengpiehl
Kommunikationsmanagerin Presse
+49 201 24522-841
pngueva.fratcvruy@fgvsghat-zrepngbe.qr