• Friedhelm Krischer

STUDENTISCHE HILFSKRAFT (M/W/D)

Für das ProjektZentrum Berlin (PZB) sucht die Stiftung Mercator zum 1. November 2020 eine Studentische Hilfskraft (M/W/D) In Teilzeit (10h - 20h/Woche).

Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Der Arbeitsort ist Berlin.

Das PZB ist ein Ort des gemeinsamen Arbeitens der Stiftung Mercator und ihrer Partnergesellschaften sowie mit weiteren wichtigen Partner*innen und Akteur*innen zu den Clusterthemen der Stiftung – Europa, Integration, Klimawandel und Kulturelle Bildung.

Ihre Aufgaben

– Unterstützung des PZB-Teams in den Bereichen Administration, Politische Kommunikation und Veranstaltungen

– Pflege von CRM-Datenbanken

– Verfassen von Korrespondenz, E-Mails und Briefen

– Recherche zu den Themen der Stiftung Mercator

Ihr Profil

– Interesse am Stiftungswesen und an den Themen der Stiftung Mercator

– Verantwortungsbewusste, gründliche und strukturierte Arbeitsweise

– Sicherer Umgang mit gängigen Office-Programme, Office 356 Kenntnisse von Vorteil

– Teamfähigkeit, freundliches Auftreten und Eigeninitiative

– Mindestens noch vier Semester an einer Universität oder Fachhochschule eingeschrieben

– sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

– Ein spannendes, vielseitiges Arbeitsfeld in einer dynamischen Stiftung

– Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen und hilfsbereiten Team

– Angemessene Bezahlung

Möchten Sie uns als studentische Hilfskraft unterstützen? Die Stiftung Mercator setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein – wir freuen uns deshalb auf alle Bewerbungen, unabhängig von kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion und Lebensweise. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.09.2020 bitte ausschließlich elektronisch über unser Bewerbungstool:

Ort : Berlin

Organisation : Stiftung Mercator

Bewerbungsfrist : 25. September 2020

Stellenausschreibung als PDF

Stellenausschreibung STUDENTISCHE HILFSKRAFT