• Friedhelm Krischer

Ressortkoordinator*in (m/w/d) Wissenschaft

Für das Ressort Wissenschaft sucht die Stiftung Mercator zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

RESSORTKOORDINATOR*IN (M/W/D)

20 bis 40 Stunden/Woche. Die Stelle ermöglicht einen ersten breiten Einblick in die Stiftungsarbeit und die Wissenschaftsförderung. Das vielfältige Aufgabenportfolio setzt sich aus einer Mischung aus unterstützender Mit- und Zuarbeit und selbstständigen, inhaltlichen Tätigkeiten zusammen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Der Arbeitsort ist Essen.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung diverser ressortinterner Prozesse (Organisation, Steuerung, inhaltliche Begleitung)
  • Inhaltliche Unterstützung der Ressortleitung durch das Erstellen von Recherchen und Vermerken sowie das Verfassen und Redigieren von Texten
  • Inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Terminen und Sitzungen
  • Beteiligung am Projektmanagement

Ihr Profil

  • Ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium (Masterniveau), vorzugsweise in den Sozialoder Geisteswissenschaften
  • Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Englische Sprachkenntnisse auf sehr gutem Niveau
  • Interesse an Stiftungsarbeit und den Themen der Stiftung Mercator
  • Interesse an Fragen der Wissenschaftsförderung und der Wissenschaftspolitik
  • Vorausschauendes, verantwortungsbewusstes, gründliches und strukturiertes Arbeiten, Teamfähigkeit, Eigeninitiative
  • Kommunikative Kompetenz, Belastbarkeit, Flexibilität
  • Sichere Beherrschung gängiger Office-Anwendungen (v.a. Word, Excel, PowerPoint)
  • Erste Praxiserfahrung wünschenswert

Möchten Sie uns als Ressortkoordinator*in unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.07.2019 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte ausschließlich elektronisch über unser Bewerbungstool:

Ort : Essen

Organisation : Stiftung Mercator

Bewerbungsfrist : 19. Juli 2019

Stellenausschreibung als PDF