• Friedhelm Krischer

Jahrespraktikant*in (m/w/d)

Für das ProjektZentrum Berlin (PZB) sucht die Stiftung Mercator ab dem 16.09.2019 eine*n

JAHRESPRAKTIKANT*IN (M/W/D)

Die Arbeit als Praktikant*in gibt nach dem Studium einen vielfältigen Einblick in die Politische Kommunikation einer Stiftung und ermöglicht einen Einstieg in die Arbeit im Dritten Sektor. Idealerweise sind Sie für einen Zeitraum von 12 Monaten verfügbar. Der Arbeitsort ist Berlin.

Das PZB ist ein Ort des gemeinsamen Arbeitens der Stiftung Mercator und ihrer Partnergesellschaften sowie mit weiteren wichtigen Partner*innen und Akteur*innen zu den Clusterthemen der Stiftung – zu Europa, Integration, Klimawandel und Kultureller Bildung.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung im Bereich Politische Kommunikation
  • Multimediale Recherche zu relevanten Themen
  • Kontaktrecherche und -pflege auf politischer Ebene
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Aktualisierung von Einladungsverteilern
  • Erstellung des wöchentlichen Newsletters
  • Inhaltliche Erarbeitung von Einladungstexten
  • Vorbereitung von Reden und Begrüßungen
  • Erstellung von Kurzreports von besuchten Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der Mercator Veranstaltungsformate
  • Kommunikation und logistische Abstimmung mit Mitarbeitenden der Stiftung und Servicedienstleistenden im Rahmen der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungsformate
  • Pflege von Datenbanken, Archiven und Projektakten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium, bevorzugt für Politische Kommunikation, Geistes- und Sozialwissenschaften, Kommunikationsoder Verwaltungswissenschaften
  • Interesse und Verständnis für politische Zusammenhänge auf kommunaler, nationaler und europäischer Ebene
  • Freude am Verfassen von Texten
  • Erste Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsorganisation
  • Interesse am Stiftungswesen und an den Themen der Stiftung Mercator
  • Verantwortungsbewusste, gründliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit, Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Vorausschauendes Arbeiten und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Sichere Beherrschung gängiger Computerprogramme (vor allem Excel, PowerPoint)

Möchten Sie in einem kompetenten und dynamischen Umfeld arbeiten und gemeinsam mit unseren Projektpartner*innen auf nationaler und internationaler Ebene Ideen umsetzen? Können Sie zielorientiert und initiativ arbeiten und zugleich neue Wege beschreiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 02.08.2019 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte ausschließlich elektronisch über unser Bewerbungstool:

Ort : Berlin

Organisation : Stiftung Mercator

Bewerbungsfrist : 02. August 2019

Stellenausschreibung als PDF