Mario Wenning

Vergebende Institution

Institution, an der das Projekt realisiert wird

Zeitraum des Fellowships

2014

Projekttitel

Bridging the GAP – Towards Cooperation beyond Bias

Beschreibung des Projektes

Mario Wenning ist Teil eines Netzwerks von deutschen und chinesischen Nachwuchsführungskräften aller Sektoren, die zu einem intensiven Dialog sowie fachlicher und interkultureller Weiterbildung zusammenkommen. Die Zukunftsbrücke – Chinese-German Young Professional Campus findet im jährlichen Wechsel in China und Deutschland statt.

Kurzbiografie

Mario Wenning ist Dozent an der Universität von Macau und Gastforscher an der Goethe-Universität in Frankfurt. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die soziale und politische Philosophie in einem interkulturellen Kontext. Außerdem beschäftigt sich Wenning mit der Übersetzung neuerer deutscher Philosophie. Nach Abschluss seiner Masterstudien in Münster und Montreal und der Promotion in New York unterrichtete er im Rahmen von Lehraufträgen an der Universität von Puerto Rico, der University of California in Berkeley, der Fudan-Universität in Shanghai und an der Sun-Yat-sen-Universität in Guangzhou. Er hat verschiedene internationale Konferenzen organisiert und war Stipendiat der Humboldt-Stiftung, des Liberty Fund und des Cusanuswerks.