Eyşan Rêbwar

Zeitraum des Fellowships

Oktober 2021 - September 2022

Projekttitel

Gestaltung von Gemeinde und Gesellschaft durch muslimische Frauenarbeit

Kurzbiografie

Eyşan Rêbwar geht in ihrem Kollegjahr der Frage nach, mit welchen Ansätzen und Narrativen muslimische Frauen in ihren jeweiligen Gemeinden und Gesellschaften sozial und theologisch arbeiten. Ihr besonderes Augenmerk gilt alternativen, lokalen Initiativen abseits von europäisch-zentrierten Denkmustern und Projektinterventionen. Sie ist studierte Friedens- und Konfliktforscherin mit den Themenschwerpunkten islamische Rechtsprechung, Orientalismus und Postkolonialismus in Westasien. Zuvor war Eyşan in verschiedenen internationalen sowie lokalen Organisationen tätig.